Newsletter Juli 2021

 

Liebe Mitglieder, Ehrenamtliche, Unterstützer und Interessierte,


hier der Juli - Newsletter von we integrate e.V., mit interessanten Infos zu unseren Projekten und Aufrufen zum mitmachen und unterstützen.



++++++++++++++++++++ Aus dem Verein++++++++++++++++++++++++++++++


Wie bereits schon öfter erwähnt sind wir immer noch auf der Suche nach Personen, die Lust und Zeit haben unseren Vorstand zu erweitern. Ihr wisst nicht, was Frau/Mann als Vorstand so tun muss? Kein Problem, denn bei der Mitgliederversammlung am Freitag den 23.07.21 um 17 Uhr in Nürnberg Gostenhof erzählen wir nochmal ausführlich, welche Aktivitäten so anfallen und wie die Arbeit in Zukunft bei 5 Vorständen aussehen kann. Meldet euch bitte kurz unter info@we-integrate oder 015903794136 für die Mitgliederversammlung an, sodass wir besser planen können. Falls ihr keine Zeit habt, aber trotzdem Informationen haben wollt, dann meldet euch ebenfalls.



Wir sind immer noch auf der Suche nach Büroräumlichkeiten und freuen uns über Tipps; wir sind mittlerweile eine Interessengemeinschaft aus 6 Organisationen: Altern gestalten, Diversity Media, Primoza, Inupia Foundation und Freie Szene Nürnberg und suchen je nachdem zwischen 40qm und 500qm. Wir suchen am Liebsten etwas für Zusammen, würden uns aber auch Einzeln einmieten. Wer etwas weiß--> bitte melden. Danke



+++++++++++++++++++Infos aus unseren Projekten++++++++++++++++++++++++




we talk about it: exit racism


Am 29.07.2021 von 18:30 - 21:00 Uhr startet unsere dritte Veranstaltung in Form eines “HinterhofTalks”, dieses mal im Heizhaus. Euch erwartet ein abwechslungsreicher Abend mit spannenden Gästen und musikalischer Abschlussbegleitung mit dem Thema Rassismus in Bildungseinrichtungen.


Dieses Mal findet unsere Veranstaltung in Präsenz statt und kann jedoch über unseren Instagram-Stream mitgeschaut und im Nachgang auf Youtube angesehen werden. Da es live im Heizhaus mit tollen Gästen und gutem Programm jedoch sehr schön werden wird, solltet ihr euch unbedingt einen der wenigen sehr begehrten Plätze sichern: Schreibt uns eine Nachricht auf unseren Social Media Kanälen oder per E-Mail an orga@we-integrate.de. Wir benötigen euren Namen, eine Telefonnummer und Wohnadresse. 




we film


Die Filmschneidere
i und wir haben ein einwöchiges Ferienprogramm auf die Beine gestellt, bei dem junge Menschen bis 27 Jahren vom 02. -06.08. jeden Tag von 9-17 Uhr einen Filmworkshop erhalten. Sie erlernen die Grundlagen des Filmens und beschäftigen sich gleichzeitig mit den Themen: Flucht, Ankommen und dem Engagement im Integrationsbereich. Bei Interesse an der Teilnahme bitte eine Email an info@we-integrate.de oder per /Telefon/Whatsapp/Signal unter 015903794136




we connect


Die App fürs Aufeinander Zugehen! Wir möchten dieses Jahr eine App entwickeln lassen, bei der Geflüchtete, Neuzugewanderte und Einheimische sich aufgrund von Interessen und Hobbies finden, oder gar komplett neue gemeinsame Aktivitäten entdecken. Sich begegnen, austauschen und Freundschaften schließen ist das Ziel der App. Die Projektleitung Katrin Preußler war am 13.07.2021 hierfür auf dem Nürnberg Digital Festival für uns unterwegs, um mit Interessierten über das Design und die Inhalte zu sprechen. Nun suchen wir eine Organisation, die uns die App baut. Du hast Lust und Zeit im Entwicklerteam mitzuwirken und mit deinen Ideen die App zu bereichern? Dann melde dich unter weconnect@we-integrate.de ; Mehr Infos unter: we connect - Beratung und Begleitung - Unsere Projekte | we integrate e.V. (we-integrate.de)




we support


Wir sind auf einem guten Weg, aber noch nicht gut genug! Wir haben zwar noch Anträge bei Stiftungen offen, möchten aber noch an unsere Crowdfunding Aktion über Betterplace/Gut für Nürnberg erinnern. Ihr würdet uns wirklich sehr helfen, wenn ihr den Link an Freunde, Kollegen, Familie und Bekannte weiterleitet, sodass wir die fehlenden 5000€, die wir über Betterplace einholen möchten, noch schaffen. Innovatives Projekt “We support – das Projekt zur Integrationsbegleitung“ – We integrate e.V. – betterplace.org . Danke <3 




we project


Uns ist es wichtig, dass unsere Projekte bei Geflüchteten und Neuzugewanderten ankommen und vor allem möchten wir immer wissen, ob unsere Projekte auch wirklich sinnvoll sind. Hierfür haben wir uns beim ISKA Digital Service Jam beworben und die Biberei hat uns eine Website gebaut, über die unsere Projekte jetzt bewertet werden können. Ihr findet die Seite unter: Welcome to we project (we-integrate.de) (www.we-project.we-integrate.de). Wir sind noch nicht ganz fertig mit der Programmierung und ein paar Kleinigkeiten plus die Übersetzungen in andere Sprachen fehlen. Bis Ende September wollen wir das noch umsetzen. Hast du Lust mitzuhelfen die Website zu übersetzen und in einem dynamischen Team mitarbeiten? Dann melde dich bei info@we-integrate.de oder 015903794136


Wir haben zwar die Erstellung der App gewonnen, allerdings nicht die Kosten außenrum und würden uns freuen, wenn die Unkosten für die Fahrt, Unterkunft und Verpflegung gemeinsam getragen werden könnten. Auch hier haben wir ein kleines Crowdfunding ins Leben gerufen: https://www.betterplace.org/de/projects/96053?utm_campaign=user_share&utm_medium=ppp_stats&utm_source=Link


Darüber hinaus suchen wir auch noch ein Unternehmenssponsoring die uns die Hostgebühren in Höhe von 220€ im Jahr bei Bubble finanzieren.




Dein Gott, mein Gott, kein Gott


Der Schulworkshop zur religiösen Identitätsfindung sucht neue Teamer. Habt ihr Lust in einem interreligiösen Team mit überdurchschnittlicher Bezahlung mitzuarbeiten?Im Anhang findet ihr eine Ausschreibung dafür. Für weitere Fragen meldet euch unter coexist@we-integrate.de.




we talk about it: wo und warum kommst du denn her?


Der Antirassismusworkshop wurde in den letzten 6 Wochen 5x durchgeführt und stößt bei den Schüler*innen auf Begeisterung. Wir haben von Demokratie Leben noch eine Förderung für 2 Workshops für dieses Schuljahr. Wir bieten ihn für Schulklassen ab der 7. Klasse, Berufsschulklassen, Unis und FH`s an. Bei interesse bitte bei info@we-integrate.de oder unter 015903794136 melden.




we go Ehrenamt goes BNI Grillenberger


Unser interkulturelles Abendessen geht mit den Mädels vom Projekt we go Ehrenamt in die zweite Runde und am 26.07. freuen wir uns mit den Chapterkollegen des BNI Grillenberger wieder gemeinsam Essen zu können und uns über verschiedenstes auszutauschen. Dieses Mal kocht jeder Zuhause und bringt eine Köstlichkeit aus seinem Kulturkreis mit. Letztes Mal haben wir Fufu mit Erdnusscremesuppe gemeinsam gekocht!:) Vielen Dank für die erneute Gastfreundschaft Hasperl Malerbetrieb! Wir freuen uns drauf!


Durch die Mitgliedschaft im Unternehmernetzwerk BNI bekommen wir immer wieder Praktikumsplätze--> bei Bedarf meldet euch unter info@we-integrate.de oder unter 015903794136



+++++++++++++++Aktionen bei denen wir Eure Hilfe brauchen++++++++++++++++++




Votet für uns auf WIR IST PLURAL!


Wir haben bei der Ausschreibung für wir ist Plural mitgemacht und brauchen eure Hilfe--> votet unter: https://www.wiristplural.de/Einreichungen/we-integrate/ für unseren Vereinen und untersttützt uns damit ein Preisgeld in Höhe von 5000€ zu gewinnen!




Ihr seid Haribo Fans? Dann lasst uns damit 5000€ Vereinsgeld von Haribo gewinnen! Ab dem 19.07.2021 geht’s los!


Ab dem 19.07. könnt ihr für uns Aktionscodes aus jedem HARIBO Goldbären Aktionsbeutel auf www.haribo.com/vereinsfreude sammeln und einlösen. Bitte unterstützt uns, wenn ihr sowieso Haribos kaufen solltet:) 




+++++++++++++++++++++Auf der Suche nach++++++++++++++++++++++++++++


- Personen, die Lust auf schriftliche Übersetzungen haben und in einem coolen Team arbeiten möchten (für we project)


- Ideen, wo wir noch für Spenden für unser Projekt we support anfragen können (Beratung und Begleitung - Unsere Projekte | we integrate e.V. (we-integrate.de)


- eine Sportbegeisterte Frau, die bei we sport online ab und an die Stunde übernehmen kann


- Kletterbegeisterte Ehrenamtliche, die bei we climb mit unterstützen



++++++++++++++++++++Aus unserer Nachbarschaft++++++++++++++++++++++++++



Zirkuskünste im Quibble


In der ersten Septemberwoche wird es ein Ferienprogramm vom Quibble gehen, bei dem Kinder Zirkuskünste erlernen können. Anbei der Flyer für eine Anmeldung der Kinder. Als Kooperationspartner haben wir es uns hier zur Aufgabe gemacht Kinder aus Gemeinschaftsunterkünften hierfür zu gewinnen.




Move Südstadt - Südstadt Movie | Stadterkundungen durch Parkour und filmische Inszenierung

In dem kombinierten Parkour- und Film-Workshop erkunden die Teilnehmenden die für sie relevanten Räume der Südstadt durch die Bewegungskunst Parkour. Parallel lernen sie Grundlagen der filmischen Inszenierung um ihre Erlebnisse und für sie relevante Themen künstlerisch zu reflektieren und darzustellen.
Wir verbinden: Straßensport, Erkundung des öffentlichen, Filmischen Inszenierung, und eine Reflektion und Diskussion des Erlebten in Shengo-Runden. 

Teilnehmer: max. 15, Alter: 14-18 Jahre, Zeitraum: 16. - 20. August Wo:Öffentlicher Raum, Nürnberger Südstadt. Mehr Infos unter: https://www.parkournbg.de/  oder info@parkournbg.de

Als Kooperationspartner haben wir es hier zur Aufgabe gemacht Jugendliche aus Gemeinschaftsunterkünften hierfür zu gewinnen.



Wonder Girls das Projekt vom EJN für Mädels zwischen 16 und 26 Jahren

„Wonder Girls“ bietet Raum für den Austausch von Wünschen, Träumen und Zielen, aber auch Problemen, Sorgen und Ängsten. Dabei werden wir kreativ tätig und wollen unsere Gedanken sowie Gefühle in Form von Collagen zum Ausdruck bringen.

Vom 02. – 06.08.2021 findet täglich von 12:30 – 17 Uhr unsere Projektwoche statt.

Treffpunkt: im Haus eckstein (Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg), Raum 1.01 (1. Stock).

 Anmeldung bis 21.07.2021 bei Monika Hopp, mobil: 0176 820 374 22, E-Mail: monika.hopp@elkb.de.



Demokratie Workshops

Am Freitag den 30. Juli (18-20.30 Uhr) und Samstag, 31. Juli (11-13.30 Uhr) bietet Demokratie Leben Demokratie-Workshops an, der offen für alle ist. Anbei die Info-PDF. Teilnahme für alle möglich!